Wasser ist Leben

Das ist das Motto für den Reiseveranstalter Gebeco im Jahr 2020.

Es wird hier viel über Trockenheit geredet und vom Bauer bis zum Binnenschiffer sind viele mit den letzten Jahren nicht sehr glücklich. Aber so richtig zu schätzen wissen wir das Lebenselixier in unseren Breiten nicht. Es ist einfach immer verfügbar. Aus dem Wasserhahn, im Schwimmbad, in der Ostsee und in den Brunnen plätschert es munter und hat überall Bade- bis Trinkqualität.

Wieviel schwieriger haben es andere Länder? Wieviel ungezügelter und grandioser kommen anderswo Wassermassen aus den Bergen, an die Strände, durch die Urwälder?

Die Reisen, die Gebeco zu diesem Thema anbietet reichen von China über Usbekistan bis zur Ostsee.

Ein ganz besonderes Verhältnis zum Wasser haben die Menschen in Indien. Der Ganges gilt als heiliger Fluß und die Kultur lässt sich an seinen Ufern vielleicht am besten kennenlernen und verstehen.

Drei Wochen geht es mit maximal 16 Personen und einem deutschsprachigen Reiseleiter durch Indien und Bangladesh. Reisetermine gibt es im Februar und November 2020.

 

Siebzehn Tage geht es mit einer kleinen Gruppe von maximal 16 Personen im Mai, Juli oder September zu diesem Thema mit Gebeco durch China. 

Dabei ist natürlich auch eine Fahrt auf dem Yangtze geplant, aber es stehen auch unbekanntere Orte wie Dujiangyan oder Jiuzhaigou auf dem Reiseplan.

Und die deutschsprachige Reiseleitung wird viel Wissenswertes über die Beziehung der Chinesen zum Wasser erzählen.

Nach einer solchen Reise werden Sie Rhein und Elbe mit ganz anderen Augen sehen!

Greifen Sie zum Hörer:

0381-12732238

0176-63493831

kontakt@reisekontor-momentum.de

Oder vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei, um sich ganz in Ruhe bei einem Tee oder Kaffee von mir persönlich beraten zu lassen.