Bulgarien - abseits der Strände

Bei Bulgarien denken viele erstmal an die Schwarzmeerstrände. Goldstrand, Sonnenstrand... klingt ja auch verlockend, aber ist leider doch nicht immer die versprochene Oase der Erholung. An vielen Ecken lässt Ballermann grüßen.

 

Bulgarien ist aber trotzdem eine Reise wert, denn es gibt zahlreiche kulturelle Highlights und schöne Städte. 

Wikinger Reisen bietet nächstes Jahr 1- und 2-wöchige Reisen durch Bulgarien an. Der Schwerpunkt liegt auf der Kultur, aber wie immer bei Wikinger kommt auch der Bewegungsfaktor nicht zu kurz.

Sofia darf natürlich bei keiner Bulgarien-Reise fehlen und ist sicher ein Highlight.

Außerdem wird Sie vermutlich die europäische Kulturhauptstadt 2019 begeistern. Sie haben noch nie von Plovdiv (oder Plowdiw) gehört? Dann wird es Zeit sie zu besuchen!

Sie haben natürlich deutschsprachig-geführte Stadtrundgänge mit einem Studienreiseleiter, bei denen Sie alles Wichtige zur Geschichte erfahren und die Sehenswürdigkeiten sehen. Oft will man dann auch nochmal auf eigene Faust ein paar Ecken erkunden oder sich einfach mal bei einer gemütlichen Kaffeepause der Atmosphäre hingeben - auch das geht bei diesen Wikinger Gruppenreisen.

Und wenn Sie dann nach der ganzen Kultur und den Städten doch noch ein paar Tage am Strand entspannen wollen, findet Reisekontor momentum sicher ein ruhiges Plätzchen für Sie.

 

Noch ein ganz heißer Tipp: Wenn Sie Silvester nun doch nicht zuhause auf der Couch verbringen wollen: Da hat Wikinger vom 28.12. bis 2.1. Bulgarien im Angebot und noch ganz wenige Zimmer frei! 

 

Zögern Sie nicht und rufen Sie mich an! 

Wieder so ein Fall von "Sieh das Gute liegt so nah". Reisekontor momentum berät Sie gerne zu diesem und vielen anderen Reisezielen!

Greifen Sie zum Hörer:

0381-12732238

0176-63493831

kontakt@reisekontor-momentum.de

Oder vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei, um sich ganz in Ruhe bei einem Tee oder Kaffee von mir persönlich beraten zu lassen.