Studienreisen - Urlaub, der bildet

Sie haben schon viele Urlaube gemacht und kennen nun auch die meisten Sandkörner der Balearen schon persönlich? Es wird Zeit für etwas Neues? Es wäre auch schön mal etwas über Land und Leute zu lernen? Sie wollen einen qualifizierten Reiseleiter, der weiß wovon er spricht?

Dann sind Sie bei Studiosus, Gebeco und Co. genau richtig. 

Und wer jetzt entsetzt meint, dass da nur Lehrer und andere Besserwisser mitfahren, der kann ja einfach mal einen kleinen Versuch vor der Haustür machen. Oft kennt man ja noch nicht mal die Kirche um die Ecke oder die geologischen Besonder-

heiten in der Nähe. Oder haben Sie schon mal von den schwäbischen Eiszeithöhlen gehört.

Die Vielfalt der Reiseziele, die Auswahl der Reiseleiter und nicht zuletzt die Erfahrung von vielen Jahren an allen Ecken der Welt und gleich nebenan machen die führenden Studienreiseveranstalter zu verlässlichen Reiseunternehmen.

Meine Favoriten, und auch von sehr zufrieden zurückkehrenden Kunden empfohlen, sind: 

Dr. Tigges Studienreisen (gehört zu Gebeco),

Studiosus (bzw. Marco Polo) und

Ikarus Tours

 

Meistens liegen die Gruppengrößen zwischen 16 und 30 Personen, um die Kosten für Bus, Reiseleitung, Organisation und Planung nicht auf zu wenigen Schultern zu verteilen.

Es ist aber oft auch möglich eine Privattour anzufragen. Dann hat man den Reiseleiter für sein Grüppchen ganz alleine.  

Je nach Land ist das gar nicht unerschwinglich teuer und gerade wenn Sie zu Dritt oder Viert reisen, kann das eine schöne Alternative zur Gruppenreise sein. 

In Ländern, wo man die Schrift nicht lesen kann, 1000 Fettnäpfchen an jeder Ecke lauern, alles unbekannt und die Kultur so facettenreich ist, dass man allein zum Lesen des Reiseführers schon drei Wochen Urlaub nehmen müsste, lohnt sich die Studienreise natürlich ganz besonders.

Aber auch Europa und das eigene Bundesland hält Überraschungen bereit, wenn man es mit einem Experten bereist, der vielleicht Geschichte oder Architektur studiert hat.

Plötzlich sieht man die Welt mit anderen Augen! 

Es geht also nicht immer nur um exotische Ziele zwischen Vietnam und Panama, sondern zum Beispiel auch um Reisen nach Hamburg mit einem Konzert in der Elbphilharmonie oder nach Dresden zur Aufführung der Matthäuspassion, um Parks und Gärten am Niederrhein oder einer Städtereise nach Berlin. 

 

Es gibt viel zu sehen und zu erfahren - für die Buchung Ihrer Studienreise sind Sie bei Reisekontor momentum in guten Händen! 

Greifen Sie zum Hörer:

0381-12732238

0176-63493831

kontakt@reisekontor-momentum.de

Oder vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei, um sich ganz in Ruhe bei einem Tee oder Kaffee von mir persönlich beraten zu lassen.