Kopenhagen - quirlige Stadt am Wasser

Kleine Meerjungfrau, Tivoli, Nyhavn, Amalienborg - klar, haben Sie alles schon gesehen, abgehakt, gemacht!?

 

Fahren Sie trotzdem nochmal hin! Es lohnt sich! 

 

Und bei Schmuddelwetter im Januar sind dann vielleicht auch andere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten gefragt. 

 

Reisekontor momentum hat für Sie getestet und kann nun viele Tipps geben.

Vom Bahnhof ist man ruckzuck in der längsten Fussgängerzone Europas. Shop until you drop! 

Von Lego bis Armani, von Leica bis Rolex... schon das Schaufenstergucken macht Spaß!

 

Und wenn es dann anfängt zu regnen, gibt es wunderbare Cafés mit leckeren Süßigkeiten.

Mein persönlicher Tipp:

Konditori La Glace! Der Hammer!

Die älteste Konditorei Kopenhagens bietet mehr als 20 Torten. Die heiße Schokolade ist heiße Schokolade. Das Ambiente ist traditionell, weltoffen, altbacken, ungezwungen - eine Mischung, die sofort gute Laune macht! (Beim Bezahlen rechnen Sie einfach nicht nach!)

Dann sind Sie sicher gerüstet für einen kleinen Spaziergang und den kulturellen Teil des Tages: Museum, Schloss oder Opernbesichtigung? Alles empfehlenswert. 

Schloss Rosenborg mit prächtigen Gemächern, Garten und den Kronjuwelen war sehr eindrucksvoll. Mich hat überrascht, dass man alles fotografieren darf sogar mit Blitz. Als kleine Anregung für das nächste Weihnachtsgeschenk also einfach mal ein Foto verschickt....

Ein ganz anderes Besichtigungserlebnis bietet der geführte Rundgang durch die Oper. Das Gebäude von 2005 ist beeindruckend und hat zusammen mit Schauspielhaus und Bibliothek die Stadt architektonisch spannend gemacht. Gelungen oder eher nicht? Machen Sie sich selbst in Bild!


Bei den Museen ist die Auswahl natürlich riesengroß. Wenn Sie das Budget nach Einkaufsbummel und Torte etwas schonen wollen, gehen Sie doch einfach ins Nationalmuseum oder in die Nationalgalerie. Die bieten unheimlich viel und kosten nichts. 

Als Unterkunft kann ich das Hotel Neptun empfehlen. Es liegt eine Straße hinter dem Nyhavn und ein paar Schritte vom Schauspielhaus. Von dort kann man alles erlaufen und hat auch abends viele Restaurants in der Nähe. Die Standard Zimmer sind nicht riesig, aber schön gemacht und gemütlich. 

Haben Sie Lust auf Kopenhagen bekommen? Wie Sie hinkommen, wie teuer das Zimmer ist und jede Menge weitere Tipps und Informationen erhalten Sie bei Reisekontor momentum!

Greifen Sie zum Hörer:

0381-12732238

0176-63493831

kontakt@reisekontor-momentum.de

Oder vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei, um sich ganz in Ruhe bei einem Tee oder Kaffee von mir persönlich beraten zu lassen.