Japan

Japan ist ein tolles Reiseland! 

Und ich schreibe diesen Blog-Eintrag bewusst jetzt, wo sich sicher manche Leser fragen, ob man überhaupt nach Japan reisen kann. 

Ja, es gibt Erdbeben und die Katastrophe in Fukushima war für das Land schrecklich. Aber trotzdem ist Japan als Reiseland sehr sicher. 

Es ist sauber, perfekt organisiert, man kann alles essen und trinken, es gibt kaum Kriminalität, die Infrastruktur ist sehr gut und die Menschen durchweg freundlich.

 

Das perfekte Land für individuelle Reisen könnte man nun meinen.... Ja, aber....

 

mehr lesen

Und immer wieder Norwegen....

Es ist einfach ein tolles Land und auch im Winter absolut empfehlenswert. 

 

Die Loipen perfekt, das Panorama grandios, die Menschen entspannt, die Unterkunft gemütlich und die Anreise mit der Fähre schon ein Erlebnis!

 

Tipp: Die Nebenkosten vor Ort sind gar nicht mehr so hoch, denn die norwegische Krone hat in den letzten Monate durch den fallenden Ölpreis an Stärke verloren.

mehr lesen

Kopenhagen - quirlige Stadt am Wasser

Kleine Meerjungfrau, Tivoli, Nyhavn, Amalienborg - klar, haben Sie alles schon gesehen, abgehakt, gemacht!?

 

Fahren Sie trotzdem nochmal hin! Es lohnt sich! 

 

Und bei Schmuddelwetter im Januar sind dann vielleicht auch andere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten gefragt. 

 

Reisekontor momentum hat für Sie getestet und kann nun viele Tipps geben.

mehr lesen

Krakau. Ein Gastblog von Sandra

Krakau, mit seiner malerischen barocken Kulisse und seinem insgesamt historisch geprägten Stadtbild, eignet sich bestens für einen Besuch an einem langen Wochenende.

 

Krakau liegt in Südpolen und man kann an guten Tagen die slowenischen Berge sehen. Mit ca. 760000 Einwohnern ist es nach Warschau die zweitgrößte Stadt des Landes, sicher aber die Hauptstadt der Herzen.

 

Der internationale Flughafen wird mittlerweile von vielen europäischen Metropolen aus angeflogen, und von Berlin fährt mehrmals täglich ein Zug. Weitere Reisedetails finden Sie am Ende des Beitrags.

mehr lesen

Ganz in Ruhe

Wann haben Sie zuletzt mal etwas ganz in Ruhe gemacht? Haben Sie auch das Gefühl, dass alles immer schneller wird und besonders in der Vorweihnachtszeit gar nicht alles in die 24 Stunden passt, die ein Tag nun mal hat?


Dann steigen Sie doch mal aus! Einfach so für ein paar Tage aus dem Hamsterrad und auf ein Schiff. Das fährt ganz ruhig dahin. Ohne Hektik, ohne Stress. 

mehr lesen

A special day

25 years ago East and West Germany were reunited officially! 

So the 3rd of October is a special day for Germany. But it's also a special day for me and my business. 

I grew up in West Germany - in Wiesbaden near Frankfurt - and came to Rostock with my former employer - AIDA - exactly 10 years ago. 

mehr lesen

Natur pur

mehr lesen

Sommer in Berlin. Ein Gastblog von Sandra

Credits: Alle Fotos dieses Eintrags stammen von Jürgen Marquardt (Quelle per Klick auf die Bilder abrufbar).
Credits: Alle Fotos dieses Eintrags stammen von Jürgen Marquardt (Quelle per Klick auf die Bilder abrufbar).
mehr lesen

Istanbul.

Eine Städtereise auf zwei Kontinenten, für alle Generationen, in angenehmer Flugdistanz (3 Stunden von Frankfurt) und mit vielen Attraktionen!

In den letzten 12 Monaten habe ich gleich drei Reisen nach Istanbul für Kunden gebucht. Die Stadt hat alle begeistert - egal welcher Fokus - von Kultur bis Erholung - auf die Reise gelegt wurde.


mehr lesen

Kunden - Stimmen, Meinungen, Erfahrungen

Der Blog zum Mitmachen!

Was haben Sie über Reisekontor momentum zu sagen? Wie sind Ihre Erfahrungen? Wie war Ihr Urlaub? Was begeistert Sie besonders? Wo war es am schönsten? Was empfehlen Sie anderen Kunden? 

1 Kommentare

Kreuzfahrtziele: Teil 2 - Kanaren

Der Arbeitsalltag bringt Sie nach den ruhigen Ostertagen gerade wieder mal so richtig auf die Palme?

Dann sollten Sie jetzt ganz cool Ihren nächsten Urlaub buchen. Ein Urlaub im Hinterkopf hat eine wunderbar entspannende Wirkung und setzt  die kleinen Ärgernisse im Büro oder zuhause gleich in ein anderes Licht.

Damit Sie bei der Auswahl und Buchung der Reise nicht auch noch wertvolle Zeit verlieren und graue Haare kriegen, überlassen Sie das doch einfach Reisekontor momentum. Die Vorschläge kommen handlich und frei Haus per E-Mail oder Telefon und Sie können sich einfach zurücklehnen und auf den Urlaub freuen!

mehr lesen

Grönland im Winter - ein Erfahrungsbericht

Letztes Jahr im August als es hier schön warm und die Strände voll waren, rief eine gute Kundin an:

"Ich möchte gerne mal im Winter in den Norden. Hundeschlitten fahren, Nordlichter sehen, das Eis erleben."

Es gibt einige Veranstalter, die Lappland oder Norwegen im Winter anbieten, aber das traf alles nicht genau die Vorstellungen. 

Es wurde dann eine sehr ungewöhnliche Reise, die so nicht häufig angeboten wird. 

mehr lesen

Sportlicher Urlaub

Wie erholen Sie sich am besten? Einfach am Strand liegen? Berggipfel erklimmen? Wellness genießen? Viel schlafen? Gut essen? Sport machen?

 

Für mich war schon immer der Wintersporturlaub die perfekte Erholung. 

Alpinski, Langlaufen, Schlittschuhlaufen  - Hauptsache Bewegung an der frischen Luft.


Dieses Jahr war ich im Hotel Hochriegel im Bayerischen Wald! 

mehr lesen

Hamburg

Ende Januar nach Hamburg? Hat man da wirklich was von? 

Ja! Hamburg ist eine Reise wert. Zu jeder Jahreszeit! 

Und bei Schneeregen schmeckt der gute Assam Tee mit Kandis gleich doppelt so gut.

Auch die relativ hohen Hamburger Hotelpreise kann man umgehen, wenn man die Messen und die Hochsaison meidet. So bekommt man ein schönes Zimmer in zentraler Lage. 

Wussten Sie, dass man auch an Bord einiger Schiffe übernachten kann? Das Feuerschiff und die Cap San Diego bieten Übernachtungsmöglichkeiten an. Die Kabinen sind eng und haben teilweise Betten übereinander, aber das Ambiente passt perfekt zum Aufenthalt in der Hafenstadt. 


mehr lesen

Nur mal ein paar Tage...

Lange Urlaube sind wunderbar, aber leider nicht immer machbar. Dann ist ein Kurzurlaub, ein Wochenende, eine kleine Auszeit vielleicht eine Alternative. Und dazu muss man nicht um die halbe Welt fliegen. 

Kommen Sie doch mal nach Mecklenburg-Vorpommern! Sie wohnen schon hier? Dann gibt es auch vor der Haustür noch viel zu entdecken. 

mehr lesen

Sizilien

Der Kundenwunsch war klar: Wir wollen zu Zweit im Oktober gerne irgendwo Urlaub machen, wo es noch warm ist und wo wir ein Haus ganz für uns alleine haben. Möglichst fern von anderen Menschen. Aber ein bisschen was anschauen und rumfahren wollen wir auch. Und allzu teuer soll es nicht werden...


mehr lesen

Kreuzfahrtziele: Teil 1 - Norwegen

So langsam versinkt Skandinavien in der Dunkelheit. In Norwegen ist die Hummer-Fangsaison in vollem Gange, in Island und Grönland kann man Polarlichter beobachten und in Lappland schneit es schon. 


Jede Jahreszeit hat im Norden ihren eigenen Reiz und die Kreuzfahrtangebote wurden in den letzten Jahren entsprechend erweitert.


Mit der Hurtigrute kann man das ganze Jahr über die norwegische Küste zwischen Bergen und Kirkenes bereisen. Es ist schließlich ein Postschiff mit dem Auftrag die kleinen und großen Häfen miteinander zu verbinden und Waren und Menschen von Ort zu Ort zu bringen. 


mehr lesen

Postkarte aus Portugal

Postkarte Portugal Kunden Lissabon Reise Hotel

Ein ziemlich trüber Tag in Rostock. Der Blick aus dem Fenster lädt zum Träumen von sonnigeren Gefilden ein. Und da landet plötzlich diese schöne Postkarte aus Lissabon auf meinem Schreibtisch. 

 

Für Kunden hatte ich verschiedene Hotels in Portugal und eine Flussschiffreise auf dem Douro gebucht. Die Karte haben Sie gleich aus dem ersten Hotel geschrieben:

 

Liebe Britt,

der herrlichste Start für unsere Reise war das Hotel in Lissabon. Dieser wunderschöne Blick aus dem Zimmer und Terrasse auf den Tejo und die Alfama ist unbezahlbar. 

Frühstück und Abendsonne hoch über den Dächern, die großen Kreuzfahrtschiffe direkt unter uns, der Himmel in Rosatönen, die Dächer rot, die Häuser weiß, Türme und Kirchen - herrlich!

Du kannst es wirklich allen empfehlen!

mehr lesen

Was diesen Beruf zum Traumberuf macht...

Reiseverkehrskauffrau. Ein ziemlich sperriger Begriff für einen Traumberuf. Sie denken jetzt an Besichtigungstouren, Seminarreisen, Sonderkonditionen etc.? Ja, das gibt es auch, aber das meine ich nicht. (Und das macht auch höchstens 1% des jährlichen Arbeitsalltags aus. Auf jeden Fall wenn man sich mit einem eigenen Büro selbständig gemacht hat.)

 

Das Schöne sind die begeisterten Kunden! 

 

Es macht einfach Spaß schon vor der Reise die Vorfreude zu teilen und wenn dann die Kunden nach der Reise mit einer E-Mail, telefonisch oder auf einer Postkarte Danke sagen, ist das für mich jedes Mal die Bestätigung: Ich habe den richtigen Beruf gewählt und ich will auch weiter jedem Kunden genau die passende Reise zusammenstellen! Handgemachte Reisen eben und nicht per Klick im Internet zu haben.

 

Hier kommen ein paar besonders schöne Zeilen von Kunden, die in den letzten Wochen unterwegs waren:

 

  • Wir senden Dir sonnige Grüße von der Adria, liebe Britt! Wetter sonnig, Hotel super, Strand traumhaft, Kind begeistert vom Sand und Meer, Eltern entspannt... Ein Hoch auf die Reiseleiterin!!!!
  • Hallo Britt, alles tutti hier in Berlin. Dank unseres Reisebüros läuft es perfekt! Wir haben heute die Führung mit dem "Alten Fritz" gemacht. Toll! Morgen geht's zur Angi und zum Checkpoint Charly. Mme Toussauds bekommt auch noch Besuch. 
  • Liebe Britt, nach 3 spannenden, ereignisreichen und z. T. abenteuerlichen Wochen (in Australien) läuft der Countdown: morgen steht (schon) der Rückflug an. Bis auf eine hartnäckige wohnmobil-weite Erkältung hat alles toll geklappt. Dafür möchten wir noch einmal ausdrücklich DANKE sagen! Denn das ist auch Dein Verdienst. 

 

Seitenwechsel

Eigentlich dürfen wir nicht klagen.... Der Sommer - zumindest hier an der Küste - war wirklich toll! Aber jetzt werden die Tage schon wieder kürzer, es ist morgens so kühl, dass man die Heizung im Bad anmacht und sich auch nachmittags über einen heißen Tee freut. 

Und es hat ja auch was für sich, wenn sich die Blätter färben und der Apfelmost schön süß und frisch auf den Tisch kommt. 

mehr lesen

Greifen Sie zum Hörer:

 

0381-12732238

0176-63493831

kontakt@reisekontor-momentum.de

Oder vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei, um sich ganz in Ruhe bei einem Tee oder Kaffee von mir persönlich beraten zu lassen.